Sa 27. August 2022
Kim and the Soulman
Jazz, Soul, Rhythm & Blues
Sa 26. August 2022
Antigua
Poetisch-musikalische Weltreise
So 28. August 2022
Milan Svoboda Quartet
Jazz aus Tschechien vom Feinsten

Als nächstes im JAK...

Poetisch-musikalische Weltreise

Fr 26. August 2022

Für alle unsere Veranstaltungen gilt:

Ab dem 3. April entfallen bei Veranstaltungen in Innenräumen die meisten bisherigen Corona-Regeln, allen voran die 3G-Regelung, die FFP2-Maskenpflicht und die Beschränkung der Besucherzahlen.

Wir werden jedoch für die verbleibenden Konzerte unserer Saison weiterhin reduzierte Besucherplätze im Stiftskeller und auch im JAK-Keller beibehalten.

Um alle Anwesenden vor ungewollten Ansteckungen zu schützen, freuen wir uns über alle Besucher, die bei uns auch weiterhin freiwillig einen Mund-Nasenschutz tragen.

Damit sind wir bisher sehr gut durch das Frühjahr gekommen, in dem alle Konzerte wie geplant stattfinden konnten.

Vielen Dank daher an alle, die uns auch in besonderen Zeiten die Treue halten!
Euer JAK-Team

Bitte beachten

Grundsätzlich gilt die aktuelle Corona Verordnung am Tage der Veranstaltung.
Informationen zur aktuellen Corona-Lage finden Sie hier…

Die wichtigsten Regeln finden Sie in unserem Merkblatt.

Tickets

Mit unserem Online Ticketservice ist der Einlass bei unseren Konzerten ganz einfach. Bitte machen Sie Gebrauch davon, Sie ersparen uns damit viel Arbeit. An der Abendkasse gibt es nur Restkarten.

APPLAUS: JAK zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet

Es ist uns eine Ehre, zum zweiten Mal in Folge vom Kulturstaatsministerium mit einem APPLAUS in der Kategorie „Spielstätte“ ausgezeichnet worden zu sein. An dieser Stelle sagen wir herzlichen DANK an alle, die zu diesem Erfolg beigetragen haben: unsere Ehrenamtlichen, die sich um den Auf- und Abbau, die Verköstigung der Besucher und der Künstler kümmern, den Musikern für viele tolle und herausragende Auftritte sowie unserem begeisterten Publikum!

Den Programmpreis APPLAUS realisiert die Initiative Musik bereits zum achten Mal mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters.

Der APPLAUS ist einer der höchstdotierten Bundeskulturpreise, was auch die Rekordbeteiligung von mehr als 600 Einreichungen bei der Ausschreibung 2021 erklärt.
Wir freuen uns, zu einem von vier Jazzclubs in Baden-Württemberg zu gehören, die in der Kategorie „Spielstätte“ mit dem APPLAUS geehrt wurden.
Diese Auszeichnung sehen wir auch als Anerkennung dafür, dass wir im Corona-Sommer 2020 mit dem „JAK Sommer – Live im Stiftshof“ mit viel Kreativität und Mut eine komplett neue Konzertserie an einer neuen Spielstätte aus der Taufe gehoben haben.

Die erneute Auszeichnung ist für uns Ansporn und Motivation zugleich, unserem Publikum weiterhin ein attraktives und vielseitiges Programm zu bieten.